Die Therapie

  • Osteopathie
  • Manuelle Therapie
  • Naturheilkunde 
  • Kinesio - Tape
  • Ohrakupunktur 

Die Therapie erfolgt primär unter osteopathischen Gesichtspunkten. Eine umfassende manuelle Untersuchung und Behandlung des Bewegungsapparates, der inneren Organe und des Nervensystems wird vorgenommen. Das Gewebe des ganzen Körpers (Knochen-, Muskel-, Binde- und Organgewebe) wird auf seine Beweglichkeit und Qualität überprüft. 
Unterstützende und begleitend können Kenntnisse und Praktiken aus der Naturheilkunde eingesetzt werden z.B. bei Störungen im Verdauungstrakt. 

Dauer der Therapie

Da die Beschwerden sehr individuell sind, ist auch eine Behandlung sehr individuell. Der Therapieansatz wird auf und mit dem Patienten abgestimmt. Im Schnitt beträgt die Behandlungsdauer 60 Minuten.

Kosten

Die Abrechnung der Therapie erfolgt nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH). Die Therapie läuft unter individuellen Gesundheitsleistungen die der Patienten selber bezahlen muss (Selbstzahlerleistung).
Privat- und Beihilfeversicherte sowie Zusatzversicherte können einen Teil oder den gesamten Betrag erstattet bekommen. Eine detaillierte Rechnung über erbrachte Leistung erhalten sie nach der Behandlung.
Die Kosten für eine osteopathische Behandlung, liegen zwischen 90 - 100 € und werden in der Regeln, nicht von den Krankenkassen übernommen. Es ist aber möglich einen Zuschuss zu erhalten. Informationen finden Sie z. B. auf www.osteokompass.de 


Osteopathie
"Krankheiten finden kann jeder,
Gesundheit zu finden ist das Ziel des Osteopathen"

Andrew Taylor Still

Vor über 150 Jahren entwickelte der amerikanische Arzt Andrew T. Still, dass ganzheitliche Konzept - OSTEOPATHIE. 
Die Osteopathie basiert auf fundierte Anatomie Kenntnisse.
Diagnostik und Behandlung erfolgen ausschließlich mit den Händen.